Slider
TYPO3 Silver Member

TYPO3 Silver Member

Die Zukunft des Content Management System mitgestalten.

MEHR ERFAHREN
Webdesign Agentur

Webdesign Agentur

Responsive Webdesign für Ihre neue Website.

MEHR ERFAHREN
Onlinemarketing & Social Media

Onlinemarketing & Social Media

Beste Marketing-Ergebnisse.

MEHR ERFAHREN

50 Prozent KMU Digital Förderung für Ihre Online-Strategie!

Mit der Initiative KMU Digital wird Ihre nächste Beratung im Bereich E-Commerce, Social Media und Online-Vermarktung gefördert.

Logo - KMU Digital

Bezahlt wird ein Zuschuss von 50% der Beratungskosten bis maximal € 1.000,-. 

Gefördert wird, wenn die Beratung durch zertifizierte E-Commerce & Social Media Experten wie master design Geschäftsführer Thomas Renner durchgeführt wird. Nutzen Sie dieses Potenzial, um Ihre Online-Strategie auf die nächste Ebene zu bringen. Die Initiative KMU Digital unterstützt dabei, Ihre Ziele im Bereich E-Commerce & Social Media zu planen und umzusetzen.

Kennen Sie das Online-Potenzial Ihres Unternehmens bereits? Lassen Sie sich die Beratung und Begleitung bis hin zur Planung konkreter Maßnahmen und Entscheidungen für Ihren elektronischen Verkauf und Marketing fördern.

  • Wie bekommen wir mehr Besucher auf unsere Webseite?
  • Wie steigern wir die Verkäufe und Umsätze über unsere Online-Kanäle?
  • Wie kann die Interaktion unserer Fans auf unseren Social-Media-Seiten gestärkt werden?

Wenn Sie sich mit Fragen wie diesen beschäftigen oder auch grundsätzliche Fragen rund um E-Commerce und Social Media haben, freuen wir uns, Ihnen zur Seite zu stehen! Dank der Förderung werden Unternehmen dabei unterstützt, die nächsten Schritte gemeinsam mit Experten zu planen!

Wie komme ich in Genuss der 50-prozentigen KMU Förderung bis € 1.000,- ?

Über das Opens external link in new windowAntragsformular auf der Seite der WKO können Sie master design als Ihren zertifizierten Berater für E-Commerce & Social Media auswählen. Bei Fragen, wenden Sie sich gerne vorab an uns.

Bitte beachten Sie, dass alle Anträge bis 31.12.2018 zu stellen sind und die Beratungen bis 31.03.2019 durchzuführen sind.

Für nähere Informationen, welche Leistungen gefördert werden, rufen Sie uns gleich an!